2016

Es ist eines von Georges Feydeaus Meisterwerken des Pariser Boulevard-Theaters von 1907.

Wieder eine Komödie mit seinem typischen „Tür auf - Tür zu“ - Stil, sehr schnell, sowohl sprachlich, im Dialog als auch in der Bewegung. Ein Stück, das den SchauspielerInnen großes Können abverlangt. Nicht umsonst ist es bisher fast nur von professionellen Theatergruppen auf die Bühne gebracht worden.

Das Besondere an diesem Stück ist wohl nicht so sehr seine Tiefgründigkeit, auch wenn es die Gesellschaft der damaligen Zeit beleuchtet, sondern es geht vor allem um einen gewissen Irrwitz, eine Art Schizophrenie der handelnden Personen, um ein Stück, das einem mit seinem Tempo immer in Atem hält.

DIE STATIONEN

17.-19. Juni 2016 -  Wien, Am Himmel

24.-26. Juni 2016 -  Wien, Augarten

1.-2. Juli 2016 - St. Pölten, Ratzersdorfer See

8.-9. Juli 2016 - Baden, Gaminger Berg

9.-10.9.2016 - Retz, Hauptplatz

DIE BESETZUNG

 

Victor-Emmanuel Chandebise und Poche

Wolfgang Fessler (18)

Raymonde Chandebise

Melanie Hackl (15), Hanna Stadler (15)

Carlos Homenides de Histangua Augustine

Helena Linnert-Fuller (15)

Lucienne Homenides de Histangua

Livia Hoskovec (16), Mara Romei (15)

Camille Chandebise

Nils Arztmann (16)


Romain Tournel

Sebastian Rihl (16)


Dr. Finache

Fabian Rihl (13)
 

Ferraillon

Esali Eteme (14), Katharina Dörfler (15)

Etienne

Max Janka (14)

Rugby

Anna Linnert-Fuller (13)

 

Baptistin

Johannes Brandweiner (8), David Breza (13)

Eugenie

Alouk Eteme (12), Ines Kruder (14)

Olympe Ferraillon

Luise Eberhart (15), Nina Katlein (13)
 

Antoinette
Elisa Hoskovec (14), Lisa Kruder (16)

DAS PRODUKTIONSTEAM

Regie

Maria Köstlinger


Regieassistenz

Jacky Sattler

Produktionsleitung

Katharina Hoskovec, Nina Kruder

 

Choreografie

Ralph-Leonel Galvin


Kostüme und Requisiten

Katharina Hoskovec

Bühnenbild und Maske

Gigi Eberhart

Haare und Maske

Viola M. Stockinger

Technik und Bauten

Wolfgang Czerny mit

Albert Katlein und Harald Rihl

Ton

Alexander Jonczyk, Nina Kruder
 

Sounddesign / Grafik

Alexander Hoskovec

Lichtdesign

Thomas Kruder

Wagenfolierung

Gregor Breza-Früchtl
 

Mikroport Handling

Julia Linnert-Kuhn

Garderobiere von Wolfgang

Romana Schneider
 

Spanisch Sprachcoach

Hortensia Schwarz
 

Abendkassa

Johanna Eteme


Schank

Thierry Eteme mit

Stefan Dörfler, Othmar Eberhart und

Andreas Janka

Programmheft / Social Media

Kartenreservierung

Christine Oberrauch

Film/DVD

Katharina Novak


PR, Presse, Sponsoring

Therese Brandl

Unterstützend:

Sandi Breza, Gudrun Janka, Beatrix Katlein, Juergen Maurer, Jana Püscher,

Doris Rihl-Rosicky

FLOH IM OHR

von Georges Feydeau

Fotos: Niki Stadler