Nach fünf sehr erfolgreichen Theaterjahren mit mehr als 5000 Besuchern und dem grandiosen Erfolg der Jedermann-Aufführungen 2012 des gutgebrüllt Kindertheaters im Theater trennt sich gutgebrüllt von seiner Spielstätte.

2013 spielen wir erstmals auf unserem Theaterwagen!

Neue Spielstätte für das gutgebrüllt Ensemble in der Saison 2013!

Aktuell

Theater wagen - Theaterwagen!

Nach fünf sehr erfolgreichen Spielsaisonen im Theater zum Himmel spielen die Kinder ab kommender Sommerproduktion auf einer "rollenden" Bühne:

Wir lassen eine der ursprünglichsten Forme des Theaters wieder aufleben und spielen auf einem Theaterwagen ("Thespiskarren") an verschiedenen Plätzen. Mehr dazu demnächst.

Mehr über unserern Wagen hier

Oktober 2012

Jänner 2013

„Der tollste Tag“ von Peter Turrini

Premiere am 14. Juni 2013 um 18.30 Uhr AM Himmel in der Arena beim Baumkreis

Wir freuen uns sehr, dass wir „Am Himmel“ als Premierenort gewinnen konnten. gutgebrüllt wird als eine der ersten die neue Arena bespielen, ein ganz besonders schöner und magischer Ort Wiens. Herzlichen Dank an Dr. Gerhard Heilingbrunner und sein Team vom Kuratorium Wald.

März 2013

Goldener Vogel an gutgebrüllt und Maria Köstlinger

für die Jedermann Inszenierung

Jetzt ist es offiziell! Wir haben einen Vogel: Den goldenen Vogel, verliehen bei den Papageno Awards für Jugendtheater für unsere Jedermann Produktion.


Wir sind so stolz auf unseren Vogel und dass wir uns unter so vielen tollen Produktionen und so viel älteren Darstellern aus Deutschland, Schweiz, Südtirol und Österreich mit unserem jungen Ensemble behaupten konnten.


Gratulation an Maria Köstlinger, unserem Ensemble und unserem  Super-Team!

März 2013

Bei der Gala des Papageno Jugendtheater Awards in Salzburg

Peter Turrini zu Gast bei einer Probe

Am 2. Juni besuchte Peter Turrini eine Probe und beantworte zahlreiche Fragen der Kinder.
„Bin so froh, dass Maria dieses Stück ausgewählt hat. Dass es von Kindern und Jugendlichen gespielt wird, ist die Sensation der Sensationen.“
„Ihr seid tolle Schauspieler und spielt mit unheimlich viel Humor und Witz! Die Tragödie und die Komödie zu vereinen, ist mir ein großes Anliegen  - das gelingt euch hinreißend.“
„Ich finde es wichtig, dass die Leute auch beim Schmerzlichen lachen – dann setzen sie sich auch damit auseinander. Lachen ist ein Transportmittel der Erkenntnis.“

Juni 2013

Über 1000 Besucher sahen die Aufführungen von „Der tollste Tag“

Großer Andrang bei allen Aufführungen und keine der Vorstellungen musste wegen Schlechtwetters abgesagt werden!

               Information zur gutgebrüllt-Produktion 2013


Ein paar Publikumsreaktionen:

„So ein Zauber, wenn Kinder spielen. Diese Herzensfreude, so uneitel…..nur so überlebt das Theater. Es erinnert mich, warum ich so gerne spiele und auch am liebsten gleich jetzt hier auf diesem Theaterwagen!“ Florian Teichtmeister


Es war wirklich schön und absolut beeindruckend, was die Kinder da aufstellen (und IHR natürlich)“ Lieben Gruß Ro Raftl

„Die Premiere am Himmel war wirklich wunderbar. Eine großartige Leistung der Kinder, die wirklich den Schmäh und die Idee vermitteln konnten. Maria Köstlinger ist eine großartige Regisseurin!! Vielen Dank.“ Barbara R.


„Mein Name ist Niklas ( (8 Jahre), Spitzname Niki, und ich war gestern Abend in Euerer Vorstellung im Augarten und war und bin noch immer ganz fasziniert von dem Theaterabend. Eine so tolle Geschichte und so großartig gespielt.“


„Es war gestern eine wirklich tolle Aufführung!!! Gratulation an alle! Bitte woher kommen die kleinen Schauspieler?“ Bettina L.


„Ich dachte eine Steigerung nach der Vorstellung vom letzten Jahr ist nicht möglich und doch ist es so!“


„Es ist ein großes Vergnügen und für mich auch immer wieder sehr berührend, Euch großartigen Kindern zuzuschauen. Euer Talent und Eure schauspielerischen Fähigkeiten wachsen und wachsen, Eure Bühnenpräsenz, Eurer Zusammenspiel und Auftreten als Ensemble, Euer Gespür für Komik, aber auch für Pausen, Stille und sensible Momente - das alles ist beeindruckend. Euch allen ist mit Eurem Idealismus eine super und unverwechselbare Theaterproduktion gelungen und ich freue mich, dass das Theaterwagen-Konzept voll aufgegangen ist.“ Elke Schwab


„Herzliche Gratulation zur tollen Premiere gestern! Fantastische Kinder, super Buch, fetzige Choreographien, und der Theaterwagen ist auch ein Wahnsinn - Ihr seid ein wunderbares Team!! Toitoitoi für eure weiteren Vorstellungen!!“ Katharina T.


„Es war gestern eine großartige Vorstellung, wir haben einen Theaterabend selten so genossen!“ Brigitte S.


„Wunderbare Aufführung gestern. Großes Kompliment!“ Lisa M.


„Es war einfach großartig. Vielmehr gutgebrüllt ist großartig“ Petra P.


„Großartig! Lustig! Fanny R.

Juli 2013

September 2013

Sophie Stockinger begeistert in ihrer ersten Filmrolle

Wir gratulieren! Was für ein Jahr für Sophie Stockinger! Vom gutgebrüllt Ensemble Mitglied zum Leinwand-Jungstar!  Nach sechs Jahren gutgebrüllt "Lehrzeit" unter Elke Schwab und Maria Köstlinger zeigt Sophie ihr Schauspieltalent an der Seite von Nina Proll in Talea, einem Film von Katharina Mückstein

Oktober 2013

Fabian Rihl spielt den kleinen Kronprinz Rudolf im Musical

„Elisabeth“ am Raimundtheater

Wir sind so stolz auf einen unserer jüngsten Ensemblemitglieder. Mit Fabian Rihl steht ein weiteres gutgebrüllt Talent auf einer großen Bühne. In der Rolle des Kronprinz Rudolf singt und spielt Fabian an der Seite von Musical-Stars wie Mark Seibert, Lukas Perman und Annemieke Van Damm.

März 2014

6 Auszeichnungen beim internationalen Jugendtheater-Award Papageno für gutgebrüllt

Sensationell! Beim Internationalen Papageno Award, dem Preis für die besten deutschsprachigen Jugendtheaterproduktionen, wurde gutgebrüllt mit 6 Preisen für Der tollste Tag von Peter Turrini ausgezeichnet. Die von der Reiman Akademie organisierte Verleihung fand im feierlichen Rahmen im Mozarteum in Salzburg am 29. März statt.  Die Auszeichnungen sind umso bemerkenswerter da sich das junge gutgebrüllt Ensemble gegen die teilweise viel älteren jugendlichen Kollegen behaupten konnte.


Ausgezeichnet wurden

Der tollste Tag mit einem Goldenen Papageno für die beste Produktion

Helena Linnert-Fuller mit einem Goldenen Papageno als beste Hauptdarstellerin für ihre Rolle der Susanne

Nils Artzmann mit einem Goldenen Vogel für seine Rolle als Figaro

Luise Eberhart mit einem Goldenen Vogel für die Rolle der Marcelline

Melanie Hackl mit einem Goldenen Vogel für die Rolle des Cherubin

Livia Hoskovec mit einem Goldenen Vogel für die Rolle der Gräfin

Für alle, die die Aufführungen im Sommer verpasst haben oder sie gerne nochmals sehen würden: Ab sofort ist eine Aufzeichnung von "Der tollste Tag" auf DVD zum Preis von 15 € erhältlich.
Bestellungen bitte an office@gutgebruellt.at

Die DVD „Der tollste Tag“ ist da!

Dezember 2013

Gratulation jeder und jedem einzelnen dieses tollen Ensembles und den vielen Helping Hands im Hintergrund ohne die dieser Erfolg nicht möglich wäre!

Juni 2014

Der Alpenkönig und der Menschenfeind - Termine und Orte

19., Am Himmel beim Lebensbaumkreis, Himmelstraße Ecke Höhenstraße

Premiere: Freitag, 13. Juni 19 Uhr

14. und 15. Juni 19 Uhr


20., Am Brigittenauer Sporn/Nussdorfer Wehr,

20., 21. und 22. Juni 19 Uhr


2, Augarten bei der Porzellanmanufaktur, Obere Augartenstraße 1a

27., 28. und 29. Juni 19 Uhr


Gastspiel bei den Festspielen Gutenstein/Niederösterreich

18. Juli 18 Uhr


             Mehr Infos über das Stück und die Spielorte finden sie hier

Juli 2014

Publikumsstimmen zu „Der Alpenkönig und der Menschenfeind“:


„Ich gratuliere nochmals ganz herzlich. Die ganze Welt soll es sehen“. Michael Dangl


„Es war ein wundervoller Abend, der verzaubert inspiriert und glücklich macht.... Die Kinder sind der Hammer! Und Du Maria sowieso unglaublich - für mich ein riesen Vorbild. Danke für diesen tollen Abend! Alma Hasun


„Sind ganz beseelt von einer wundervollen Aufführung, welche wir am vergangenen Samstag am Himmel genießen durften. Maria Köstlinger und Ihr Team haben mit viel Feingefühl ein Stück auf die Bühne gebracht, welches verzaubert. Danke dafür …“ Johanna W.


„Es war sensationell, die Kinder haben großartig gespielt, Regie, Kostüme, Bühnenbild, Maske etc. SUPER. Der Ort, die Organisation und die gute Zusammenarbeit aller Beteiligten ist nicht zu übertreffen! The Best! ... und dieses Jahr leider besonders berührend. Danke für diesen ganz besonderen Abend!“ Brigitte S.

September 2014

Ende September starten wieder die gutgebrüllt Theaterkurse


Ab 23. bzw. 24. September geht es wieder los. Es stehen vier Kurse zur Wahl mit je 15 Einheiten und einer großen Abschlussaufführung im Jänner. Erstmals gibt es auch einen Kurs der teilweise in Englisch geführt wird.

Alle Infos zu den Kursen gibt es hier

November 2014

Fünf Ensemblemitglieder im Volkstheater

Nils Arztmann, David Breza, Fabian und Sebastian Rihl, Wolfgang Fessler und „Theaterkurs-Kind“ Johannes Brandweiner stehen derzeit im Volkstheater in Dürrenmatts „Die Physiker“ auf der Bühne.

Dezember 2014

DVD „Der Alpenkönig und der Menschenfeind“

Ab sofort kann die DVD für 15 € pro Stück plus 3 € Versandkosten bestellt werden. Einfach Mail an office@gutgebruellt.at

März 2015

Drei Goldenen Vögel für den Papageno Jugendtheater Award


Wieder wurde eine gutgebrüllt Produktion bei dem Papageno Jugendtheater Award ausgezeichnet!!!

Ein Vogel für die Produktion „Der Alpenkönig und der Menscheinfeind“, ein weiterer Goldener Vogel ging an Helena Linnert-Fuller für ihre Rolle als Habakuk und auch Nils Arztmann wurde mit einem Goldenen Vogel für seine geniale Leistung als Rappelkopf belohnt.

Mai 2015

Wiederaufnahme wegen großen Erfolges


Im Juni und Juli gibt es eine Wiederaufnahem von „Der Alpenkönig und der Menschenfeind“. Nachdem wir 2014 bereits Luft außerhalb Wiens geschnuppert haben, gibt es diesen Sommer gleich mehrere Stationen in Niederösterreich.


mehr zu „Der Alpenkönig und der Menschenfeind“ 2015

August 2015

September und Oktober starten wieder die gutgebrüllt Theaterkurse


Bald geht es wieder los. Es stehen vier Kurse zur Wahl mit je 15 Einheiten und einer großen Abschlussaufführung im Jänner. Alle Infos zu den Kursen gibt es hier

Februar 2016

Probenbeginn für die Sommerproduktion 2016


So früh wie noch nie startet das Ensemble mit den Proben. Auf dem Spielplan im Juni/Juli 2016 die Komödie „Floh im Ohr von Georges Feydeau. Regie führt wieder Maria Köstlinger. Mehr Infos